Anima Pala Tiereinstreu

die Flauschigste

Pelltec anima-pala wird zu 100 % aus Stroh hergestellt. Ein speziell entwickeltes, mechanisches Verfahren verändert die Oberflächenstruktur des Strohs und macht es besonders saugfähig. Dabei wird gesiebt und entstaubt, was für ein gutes Klima sorgt. 

Das anima-pala Stroh wird ausschliesslich aus kontrolliertem Anbau verwendet. Nach der Ernte wird der Feuchtigkeitsgehalt der Ballen gemessen, damit nur einwandfreies Material verarbeitet wird. Regelmässige, mikrobiologische Untersuchungen garantieren die Reinheit unserer Einstreu.

Die Vorteile von anima-grano Einstreu

  • Bis zu 70 % weniger Verbrauch gegenüber Langstroh
  • Reines Naturprodukt aus 100 % Stroh
  • Frei von Sporen und Fremdstoffen, thermisch entkeimt

Eigenschaften von Stalleinstreu mit Strohfasern

  • Geringer Mistanfall
  • Verhindert schlechten Geruch
  • Mehrfach entstaubt

Arbeitserleichterung beim Ausmisten

  • Verschmutzter Mist kann leicht aussortiert werden

Wiederverwendung als Kompost

Anima-pala verrottet sehr schnell, kann als Kompost wieder verwendet werden und ist zu 100% Biogastauglich.

Einstreu Menge und Verbrauch

Als Ersteinstreu für eine 12 m2 Boxe werden ca. 4 Ballen benötigt. Pro Woche rechnen wir mit einem Verbrauch von ca. 1.5 Ballen pro Boxe und Pferd.

Verpackungsgrössen

20kg Ballen / 27 Ballen pro Palette

Link zur Preisliste

Alle Einstreu-Produkte von Pelltec